-

Beratung zu Zyklus-/Hormongeschehen bei Kinderwunsch (wann bin ich fruchtbar, wann nicht)
Immer mehr Frauen finden den Weg in die "Natürliche Familienplanung" (NFP), weil diese Verhütungsform keinerlei gesundheitliche Nebenwirkungen befürchten lässt, außerdem greift sie nicht in die körperlichen Abläufe ein. Die NFP ist recht einfach ins tägliche Leben zu integrieren. Mit dem Wissen über die individuellen körperlichen Funktionen erwerben die Frauen durch Selbsterfahrung und kontinuierliche Beobachtung ihrer Körpersignale während des Zyklusses ein sicheres Gefühl für ihre Fruchtbarkeitsstadien. Diese können optimal für eine gewollte Schwangerschaft oder auch für die Verhütung eingesetzt werden. 

Ich stehe Ihnen als Hormonberaterin zur Seite um ihr Hormongleichgewicht als optimale Voraussetzung für ihre Fruchtbarkeit (wieder)-herzustellen. Auch unabhängig von Kinderwunsch berate ich zu hormonellen Prozessen und eventuellen Dysbalancen (http://www.hormonselbsthilfe.de/berater/; www.censa.de).

Beratung zu natürlicher Selbsthilfe bei Hormonstörungen

Kinderwunsch Viva Hebammenpraxis Hebamme Miriam Heinz Wadgassen Saarlouiszb. bei Zyklusstörungen, Kinderwunsch, Schilddrüsenproblemen, (Wochenbett)-Depression, Schwangerschafts-probleme/Abgänge uvm.


Meine Leistung: Durchführung von Testungen von Geschlechtshormonen über den Speichel und ggf. Schilddrüsenhormonen über Blutproben als Ursachensuche sowie Zyklusanalyse.

Beratung: Es gibt die Möglichkeit dem Körper die jeweils fehlende Hormonart in natürlicher Form und sensibler Anwendung zuzuführen, um so das Hormongleichgewicht wieder herzustellen. 

Infos und Termine: 
Hebamme Miriam Heinz, Telefon 06838/5156747 oder per Mail miriam.heinz@yahoo.de






Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint